28.04.12 Dia-Vortrag

Bilderreise entlang der Côte d'Azur bei mediterranen Temperaturen
Das mediterrane Wetter an diesem Abend stimmte die Zuhörer schon gut auf den Lichtbildervortrag von Werner Menner über die Côte d'Azur ein, zu dem der Deutsch-Französische Freundeskreis Eichenau (DFFE) am 28.4. in die Aula der Josef-Dering-Volksschule geladen hatte. Obwohl die warme sommerliche Temperatur an diesem Abend sicher viele Eichenauer zu Grillfesten und in Biergärten lockte, waren doch trotzdem noch mehr als 40 Interessenten gekommen. Dies lag natürlich auch an dem guten Ruf von Werner Menner, der den DFFE schon in der Vergangenheit mehrfach mit Vorträgen über verschiedene Regionen Frankreichs informiert hatte. Besonders interessant war seine "Reise" entlang der schönsten Küste Frankreichs diesmal auch, weil er nicht nur die großen und bekannten Orte vorstellte, sondern immer wieder mal Abstecher zu malerischen Gebirgsdörfern abseits der Route machte. Damit konnte er sogar den Zuhörern noch Anregungen geben, die schon mehrfach selbst die Côte d'Azur erkundet hatten.
Die Vorfreude derjenigen, die im Juni an der Kulturreise zur Côte d'Azur teilnehmen, wurde durch diesen Vortrag noch erheblich gesteigert.